Curriculum

Zunächst werden die Grundlagen der Funktionellen Anatomie und Trainingslehre in einem Intensive vermittelt. Daran anschließend werden an 4 Wochenenden, über den Zeitraum von einem halben Jahr, die weiteren Module gelehrt. 

Das Zertifikat Tanzmedizin beschäftigt sich ebenfalls mit verschiedenen Tanzstilen, unterschiedlichen Altersklassen und besonderen Gruppen wie z. B. Parkinson-Patient*innen. Die Weiterbildung endet mit einer theoretisch-praktischen Abschlussprüfung, deren erfolgreiches Bestehen die Voraussetzung für den Erhalt des Zertifikats ist.

Ergänzend zu den Pflicht-Modulen, bieten wir auch fünft fakultative Fortbildungen an, die das Zertifikatsprogramm sinnvoll ergänzen und auch für alle Interessierten, die nicht an der kompletten Weiterbildung teilnehmen, offen zugänglich sind.

Das Zertifikat Tanzmedizin ist seriell aufgebaut. Daraus folgt, dass eine Teilnahme an einzelnen Modulen dieser Fortbildung nicht möglich ist. Ausnahmen bilden die Zusatzmodule, welche als solche gekennzeichnet sind. Diese können von allen Interessierten belegt werden. 

Bei den Daten mit Asterisk (*) handelt es sich um Pflichtwochenenden. Eines der fakultativen Module ist bei Buchung der gesamten Fortbildung inklusive.
Grundsätzlich können alle fakultativen Wochenenden auch von allen anderen Interessierten gebucht werden. 

Inhalte

Datum

Thema

Dozent*in

06.-09.08.2020*
(4 Tage)
Funktionelle Anatomie und Grundlagen der Trainingslehre und (Tanz)Physiologie Cindy Keller
Henrik Göhle
12./13.09.2020*

Tanzspezifische Orthopädie und Traumatologie, Verletzungsprävention und Erste Hilfe im Tanz
Fakultativ - offen für alle Interessierten

 
14./15.11.2020*

Angewandte Tanzmedizin im Kreativen Kindertanz  Judith-Elisa Kaufmann
20./21.03.2021*

Grundlagen der Angewandten Psychologie im Tanz und Ernährung für Tänzer  Dr. Grit Reimann
Eva-Maria Kraft 
15./16.05.2021*

Prüfung   

ZUSÄTZLICHE, FAKULTATIVE WOCHENENDEN


Datum

Thema

Dozent*in

10./11.10.2020 FAKULTATIV-WOCHENENDE 1:
Angewandte Tanzmedizin im Urbanen Tanz
Fakultativ - offen für alle Interessierten
 
19./20.12.2020 FAKULTATIV-WOCHENENDE 2:
Tanzen mit Parkinson-Patient*innen und Tanzen mit Senior*innen 
Fakultativ - offen für alle Interessierten
Claudia Neumayer
Ursula Wohnhaas
16./17.01.2021 FAKULTATIV-WOCHENENDE 3:
Angewandte Tanzmedizin im Klassischen Tanz
Fakultativ - offen für alle Interessierten
Ingo Meichsner
13./14.02.2021 FAKULTATIV-WOCHENENDE 4:
Angewandte Tanzmedizin im Orientalischen Tanz
Fakultativ - offen für alle Interessierten
Gerd Mittag (aka Said el Amir),
M.Sc. & MAS Dance Science
17./18.04.2021 FAKULTATIV-WOCHENENDE 5:
Angewandte Tanzmedizin im Zeitgenössischen Tanz 
Fakultativ - offen für alle Interessierten
Anne Gieseke

Hier sehen Sie die Preise