Ressourcen-Management durch Integrale Tanz- und Ausdruckstherapie - Konzepte, Methoden und Techniken in Selbsterfahrung und Reflexion am 04.02.2023

gitte WaxDance esprit - Schule für Tanz, Gewerbestraße 16, D-72525 Münsingen
(Google Maps)
14:00-18:00
75,00 Euro für interne Mitglieder
120,00 Euro für externe Teilnehmer
Referent:
Gitte Wax
Anzahl Stunden:
4

Ressourcen-Management durch Integrale Tanz- und Ausdruckstherapie - Konzepte, Methoden und Techniken in Selbsterfahrung und Reflexion

 

Inhalt und Lernziele

  •  Umgang mit Stressoren
  •  Salutogenetischer Prozess
  •  Erforschung der Resilienz

Wir kennen sie alle, die kleinen und größeren Stressfaktoren. Sie kommen leise und unbemerkt. Erst wenn sie eine Dimension erreicht haben, die uns physische und psychische Schmerzen bereiten, werden wir aufmerksam. Doch wo kommen sie her? Und wie können sie aufgelöst werden? Genau diese Stressoren können zu wahren Helfern werden, indem wir ihre Triggerpunkte durchschaut haben.

Im therapeutischen Prozess geben wir den Stressoren durch unseren Körper eine Gestalt. Wir gehen damit in Bewegung und in sprachlichen Ausdruck. In eine Inszenierung und Interaktion mit den Stressoren. Der Prozess ist ressourcenorientiert und salutogenetisch, das heisst, wir gehen von den gesunden Potentialen des Menschen aus. Durch Aufdeckung der Stressoren entsteht ein weiterer Prozess, die Erforschung der Widerstandskraft. Sie wirft ein ressourcen-orientiertes Licht auf alle Dimension der persönlichen Lebensgestaltung. Das Besondere ist: Alle Antworten sind bereits in jedem Menschen vorhanden. Zu erreichen durch Tanz, Ausdruck und Bewegung.

Im Workshop beginnt das tanztherapeutische Setting im sprachlichen Austausch, danach gehen wir in den therapeutischen Prozess und abschließend in eine Feedbackrunde.  

Präsenz-Workshop. Auf Anfrage auch online-Teilnahme möglich.
Anmeldeschluss: 01.02.2023

Zielgruppe

Tanz- und Bewegungsschaffende 

Referent*in

Gitte Wax, Dipl. integrale Tanz- und Ausdruckstherapeutin, Lehrtherapeutin, Supervisorin (ITA München), Tanzpädagogin (DBT), Ballettpädagogin (DANAMOS), Zertifikat Tanzmedizin (ta.med). Sie leitet und unterrichtet aktuell ihre Tanzschule mit Schwerpunkt Ballett, Contemporary und HipHop. Ihr Alleinstellungsmerkmal ist die Verbindung von Tanzpädagogik und Tanztherapie.  

Kosten

Mitglieder von ta.med: 75,- €

Externe: 120,- €

Information: Absolvent*innen des Zertifikats Tanzmedizin erhalten 4 Fortbildungsstunden.

Ort

gitte WaxDance esprit – Schule für Tanz | Gewerbestraße 16 | D-72525 Münsingen  

Zeit

Von 14.00 bis 18.00 Uhr | reine Unterrichtszeit insgesamt 4 Stunden  

Akkreditierung

Information: Absolvent*innen des Zertifikats Tanzmedizin erhalten 4 Fortbildungsstunden.

Mitzubringen

Trainingskleidung, nach Bedarf Pausensnack und Getränke

 

Kontakt / Anmeldung

Gitte Wax | +49 (0)7373 - 390 (Mo-Fr 10-12 Uhr)

info@gittewax.de | www.gittewax.de

bis spätestens Mittwoch, 01.02.2023 

 

Kontakt: