Beraten

ta.med berät

Für Tanzende ist eine intakte Gesundheit Voraussetzung für eine lange Karriere. Um das Wohlbefinden der Tänzer*innen nachhaltig zu fördern, bedarf es einer kompetenten und fachspezifischen Beratung. ta.med e. V. trägt aktiv zu einem umfangreichen Beratungsangebot in der Tanzszene bei und vermittelt Ansprechpartner*innen über ein vielfältiges Netzwerk. 


Infomaterial

  • Sie sind Tanzpädagog*in und möchten die Ausbildung im Spitzentanz gesund gestalten?
  • Sie sind Lehrer*in einer Seniorentanzgruppe und benötigen Informationen zu altersgerechtem Tanz?

Das Ärzte- und Therapeutenverzeichnis

  • Sie sind Sportmediziner*in oder Orthopäd*in und haben Fragen zur angemessenen Behandlung einer komplizierten Tanzverletzung?
  • Sie sind Profi-Tänzer*in, leiden seit einiger Zeit unter körperliche Beschwerden und konnten bisher noch keine geeignete Behandlung finden?

In unserem Ärzte- und Therapeutenverzeichnis finden Sie kompetente Ansprechpartner*innen.


Das Pädagogen- und Trainerverzeichnis

  • Sie sind Eltern tanzbegeisterter Kinder, Tanzstudierende oder Tänzer*in und suchen Pädagog*innen und Trainer*innen mit tanzmedizinischen Kenntnissen?

In unserem Pädagogen- und Trainerverzeichnis finden Sie eine umfangreiche Übersicht.


ta.med berät

Ob Laie, Amateur oder Profi – durch die Informationsveranstaltungen von „ta.med berät“ erhalten Sie Einblicke in eine Vielzahl von tanzspezifischen Themen. Außerdem erhalten Sie Tipps zum weiteren Vorgehen bei Ihrem tanzmedizinischen Anliegen.

  • Sie möchten gerne mit Ihrer ganzen Tanzgruppe einen Beratungstermin zu einem tanzspezifischen Thema besuchen?

Die Termine von ta.med berät finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.