Tanzmedizin

Das Zertifikat Tanzmedizin

Zertifikat TanzmedizinDie berufsbegleitende Weiterbildung im Bereich Tanzmedizin richtet sich speziell an Tanzpädagog*innen, Trainingsleiter*innen und Tänzer*innen, die sich zuvor noch nie oder nur wenig mit dem Thema auseinandergesetzt haben. In seriell stattfindenden Blockseminaren wird ein Basiswissen für den praktischen Gebrauch im Tanzsaal oder hinter der Bühne vermittelt. Interessierte aus anderen Berufsgruppen steht die Teilnahme ebenfalls offen. Dabei steht neben der Vermittlung tanzmedizinischen Basiswissens vor allem die praktische Umsetzung des Erlernten im Blick.

Den Transfer in die Praxis gewährleisten Dozent*innen und Dozent*innen-Tandems mit tanzmedizinischem und tanzpädagogischem Know-how. Sie vermitteln tanztheoretisches und tanzpraktisches Wissen mit relevanten tanzmedizinischen Informationen und garantieren so allen Teilnehmenden die direkte Umsetzung der erlernten Theorie in die Praxis. 

 


Tanzakademie Minkov

NEU AB HERBST 2020

Das Zertifikat Tanzmedizin wird erstmals auch in Kooperation mit dem Privaten Berufskolleg Tanz-Akademie Minkov in Winnenden, bei Stuttgart angeboten. Das Private Berufskolleg ist ein staatlich anerkanntes Ausbildungsinstitut für Bühnentanz und Tanzpädagogik. 

Das Zertifikat Tanzmedizin wird über 2 Jahre, aufgeteilt in 2 Module, angeboten. Die Abschluss-Prüfung wird gemeinsam mit Vertretern von ta.med e.V. abgenommen.

Mitglieder vom Berufsverband für Tanzpädagogik Deutschland e.V., dem Produktionszentrum Stuttgart e.V. oder der tanzszene BW e.V. erhalten eine Ermäßigung. Informationen zum Zertifikat am Privatkolleg finden Sie hier.

Kontakt und mehr Informationen zu Inhalten und Preisen erhalten Sie unter:
Privates Berufskolleg Tanz-Akademie Minkov
Alfred-Kärcher-Str. 6
71364 Winnenden
Tel.: +49 7195-135949
Email: info@tanzakademie.tv
Web: www.tanzakademie.tv



Aufbau des Zertifikates bei ta.med

Die Inhalte der Fortbildung werden in erster Linie praxisnah vermittelt, sofern es die Thematik erlaubt. Das primäre Ziel ist, den Tanzpädagog*innen und Tänzer*innen ein solides Basiswissen für den alltäglichen Unterricht zu vermitteln. Ein weiteres Ziel beider Module ist die Schaffung einer inhaltlich vorbereitenden Grundlage für das Certificate of Advanced Studies in Dance Science und dem dazugehörigen Masterprogramm an der Universität Bern/CH. 

Im Modul Basic I werden die Grundlagen der Tanzmedizin über Online-Kurse vermittelt. Dazu gehören Funktionale Anatomie, Notfallversorgung und Erste Hilfe im Tanzsaal, Grundlagen der Trainingslehre und (Tanz)Physiologie, Ernährungs- und Trinkverhalten, Prävention I: Unfallvermeidung u. Minimierung der Verletzungsrisiken, Warm-up und Warm-down, Stretchingmethoden, Prävention II: Sinnvolle Zusatztrainings für die eigene Fitness, Selfcare für Tänzer*innen und Tanzpädagog*innen.
Zu jedem Wochenende gibt es eine Home Chance (Assessment) zur Nacharbeit im Selbststudium, die für die Zulassung zur Prüfung von Modul Basic I erforderlich sind. Am fünften Wochenende erfolgt eine Prüfung zu den gelehrten Inhalten über ein Online-Verfahren.

Im Modul Basic II werden Themen ebenfalls praxisnah behandelt, die sich beschäftigen mit Tanzen mit Senioren: neurologische Aspekte und methodisches Arbeiten mit dieser Zielgruppe, Angewandte Tanzmedizin im Kreativen Kindertanz und Tanz mit Jugendlichen, Grundlagen der angewandten Psychologie, Motivation & Stressmanagement, Rehabilitation: Versicherungssystem, Kostenerstattung, Wege- und Arbeitsunfall.
Zu jedem Wochenende gibt es eine Home Chance (Assessment) zur Nacharbeit im Selbststudium, die für die Zulassung zur Prüfung von Modul Basic II erforderlich sind. Am fünften Wochenende erfolgt eine Prüfung zu den gelehrten Inhalten über ein Online-Verfahren.

Zum Erlangen des Zertifikat Tanzmedizin ist das erfolgreiche Ablegen der Abschlussprüfung am fünften Wochenende des Modul Basic II erforderlich.   

Daten Modul Basic I

Datum

Thema

Dozent*in

16./17. Januar 2021

Funktionelle Anatomie
Notfallversorgung und Erste Hilfe im Tanzsaal

Cindy Keller

20./21. Februar 2021 

Grundlagen der Trainingslehre und (Tanz)Physiologie

Henrik Göhle
27./28. März 2021

Prävention I:
Unfallvermeidung und Minimierung der Verletzungsrisiken durch Warm-up und Warm-down
Wann und wie wende ich welches Stretching an?

Gerd Mittag

17./18. April 2021

Prävention II:
Sinnvolle Zusatztrainings für die eigene Fitness
Self-Care für Tanzpädagog*innen und Tänzer*innen
Judith-Elisa Kaufmann
22./23. Mai 2021

Prüfung Modul Basic I
Wir prüfen in einer sogenannten Koffer-Klausur über ein Online-Verfahren.
 

Daten Modul Basic II

Datum

Thema

Dozent*in

14./15. August 2021 Tanzen mit Senioren: neurologische Aspekte und methodisches Arbeiten mit dieser Zielgruppe N.N.
Barbara Steltner
11./12. September 2021 Angewandte Tanzmedizin im Kreativen Kindertanz und Tanz mit Jugendlichen

Judith-Elisa Kaufmann
16./17. Oktober 2021 Ernährungs- und Trinkverhalten
Grundlagen der angewandten Psychologie, Motivation & Stressmanagement
Eva-Maria Kraft
N.N.
06./07. November 2021 Rehabilitation:
Versicherungssystem, Kostenerstattung, Wege- und Arbeitsunfall
Larissa Arens
04. Dezember 2021
05. Dezember 2021
Prüfung Modul Basic II - Wir prüfen in einer sogenannten Koffer-Klausur über ein Online-Verfahren.
Prüfung Zertifikat Tanzmedizin mit Inhalten aus beiden Basic-Modulen über ein Online-Verfahren
 


Zeiten

Alle Wochenenden (außer an den Prüfungswochenenden) finden 10 Zeitstunden Unterricht statt zzgl. jeweils 1 Stunde Pause.
Die Seminare beginnen samstags um 13:00 Uhr und enden sonntags um 16:00 Uhr.

Ort

Alle Seminare finden in zentraler Lage in der Nähe des Münchener Ostbahnhofs am Bildungszentrum für Pflege, Gesundheit und Soziales (GGSD) statt. Die Räume sind mit WLan, Beamer, Flipchart, Tafeln, Tischen und Stühlen ausgestattet und verfügen ebenfalls über großzügige Bewegungsräume. 

Bildungszentrum für Pflege, Gesundheit und Soziales
Neumarkter Str. 83
81673 München




Preise

Wir bieten den Teilnehmer*innen des Zertifikat Tanzmedizin verschiedene Zahlungsmöglichkeiten an.

Zahlart

Mitglied

Nicht-Mitglied

Komplett je Basic-Modul inkl. Prüfungsgebühren 825.- €  1035.- € 
2 Teilraten  2x 430.- €  2x 550.- € 

Nutzen Sie die Vorteile einer Mitgliedschaft.


Kontakt

Ansprechpartner für Ihre Fragen ist:

Gerd Mittag, MSc. & MAS Dance Science
Ausbildungsbeauftragter 
T.: +49(0)89-726 55 809
E.: Gerd Mittag, Ausbildungsbeauftragter