Certificate of Advanced Studies in Dance Science: Health & Performance

 

CAS-HP-2017Dance Science untersucht sowohl Fragestellungen zum Alltag professioneller Tänzerinnen und Tänzer als auch Effekte von Tanz auf die Gesundheit verschiedener Bevölkerungsgruppen (z. B. Kinder, Senioren) aus sportwissenschaftlicher Sicht.

Im Weiterbildungsstudiengang Certificate of Advanced Studies (CAS) Dance Science: Health & Performance setzen sich die Studierenden kritisch mit anatomischen, neuro-wissenschaftlichen, physiologischen und psychologischen Grundlagen des Tänzerkörpers und der Tänzergesundheit auseinander. Neben dem Profibereich steht im Curriculum ausdrücklich auch der Amateurbereich im Fokus. Fragen nach dem Beitrag von Tanz zur Gesundheit von Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und Menschen mit Behinderungen werden ebenso behandelt wie Aspekte, die bei diesen Bevölkerungsgruppen aus anatomischer und physiologischer Sicht besonders zu beachten sind.

Module

Modul 1: The Healthy Dancer’s Body

  • Anatomie / Anatomy
  • Ernährung / Nutrition
  • Neurologie / Neurology
  • Orthopädie und Traumatologie / Orthopaedics and Traumatology

Modul 2: The Healthy Dancer’s Performance

  • Psychologie / Psychology
  • Physiologie / Physiology
  • Prävention, Rehabilitation und Arbeitsmedizin / Prevention, Rehabilitation and Occupational Medicine
  • Kindertanz, 50+ Tanz, Disabilities / Children´s Dance, Dance 50+, Disabilities

Modul 3: Critical Approaches to Dance Medicine and Science

  • Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens / Introduction to Research Methods
  • Literaturrecherche und Exposé / Literature Research and Prospectus

 

 

Social Networks anzeigen
Social Networks verbergen