Abschluss, Anwendungsfelder und Kosten des CAS: Health & Performance

Wer den Studiengang erfolgreich absolviert, erhält den universitären Weiterbildungsabschluss Certificate of Advanced Studies in Dance Science: Health & Performance der Universität Bern. Der anwendungsorientierte CAS-Studiengang wird in Kooperation mit tamed e. V. in Frankfurt am Main, Deutschland, durchgeführt und berechtigt bei erfolgreichem Abschluss zum Weiterstudium im MAS-Studiengang in Bern, Schweiz.  Hierzu finden Sie alle Informationen auch auf den Seiten der Universität Bern.

Anwendungsfelder

Absolventen des MAS/CAS in Dance Science wenden ihr Wissen in verschiedenen Feldern an. Sie können:

  • im Profi- wie auch im Amateurbereich das Training und die Gesundheit von Tanzenden durch wissenschaftlich fundierte Trainings und auf bestimmte Altersstufen und Bevölkerungsgruppen ausgerichtete Trainingsprogramme verbessern.
  • bei wissenschaftlichen Projekten in der Sportwissenschaft, der Tanzmedizin und/oder Dance Science mitarbeiten.
  • der Leitung von Kompanien, Tanzausbildungen, Seniorenheimen u. ä. beratend zur Seite stehen und zum Beispiel mit ihrem Wissen dafür sorgen, dass Senioren wieder sicherer gehen können, dass Profitänzer ein ausbalanciertes Trainings- und Probenprogramm erhalten, dass Kinder im Tanz auf eine gesunde Art gefördert werden.
  • ihren Beruf als Tänzer, Pädagoge, Therapeut, Choreograph etc. dank der tanzmedizinischen Expertise noch besser und gezielter gestalten.

Kosten

Die Studiengebühr für den CAS in Dance Science: Health & Performance beträgt 4.100,00 €.

Social Networks anzeigen
Social Networks verbergen